TELEFON
0201 / 89 93 890

Wurzelbehandlung

Endodontie – Zahnerhalt durch Wurzelbehandlung

Das Ziel der Wurzelbehandlung ist die vollständige Entfernung von Bakterien aus einem entzündeten Zahn. Die effizienteste Behandlung erfolgt mittels Laser. Gelingt dies, kann der Zahn bei entsprechender Pflege über viele Jahre erhalten werden. Falls jedoch Bakterien in den Wurzeln verbleiben, kann sich über kurz oder lang eine Entzündung des Knochens entwickeln, welcher die Wurzelspitze umgibt. Das kann zu Schmerzen, zu eitrigen Entzündungen, zu Zysten und anderen Problemen führen.

Moderne Methoden und schmerzfreie Behandlung

Moderne Methoden der Wurzelbehandlung ermöglichen es uns, die oben beschriebenen Probleme in den meisten Fällen zu vermeiden. Allerdings ist mit diesen Konzepten ein stark erhöhter Zeitaufwand während der Behandlung notwendig. Ebenso sind viele moderne Hilfsmittel, wie beispielsweise Vergrößerungshilfen maschinelle Aufbereitungssysteme - die zur Säuberung des Zahnes eingesetzt werden - und vieles mehr, notwendig, um dieses Ziel zu erreichen.

Diese modernen Methoden haben sich in den letzten 5 bis 10 Jahren entwickelt und werden von Spezialisten in der ganzen Welt dem traditionellen Konzept der Wurzelbehandlung vorgezogen.

Ihr Zahnarzt in Essen - Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen zu dieser Therapie.

Sprechzeiten

  • Montag
  • Dienstag
  • Donnerstag
    08:00 Uhr - 13:00 Uhr
    14:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Mittwoch
  • Freitag
    08:00 Uhr - 15:00 Uhr


Professionelle Zahnreinigung

  • unter der Woche
    von 07:00 Uhr - 21:00 Uhr



Kontakt

Zahnarztpraxis
Dr. Marcus Poth

Moltkestraße 29
45138 Essen

Telefon: 0201 / 8993890
Telefax: 0201 / 3658873
empfang@vertrauenszahnarzt-essen.de
www.vertrauenszahnarzt-essen.de